Startseite | Preise | Registrieren | Login | Merkzettel | Mein Bereich

WOHNEN IN MV - Immobilien Mecklenburg-Vorpommern
Immobiliensuche in Mecklenburg-VorpommernBranchensuche in Mecklenburg-VorpommernImmobilien inserieren und vermieten oder verkaufenLoginbereich

Schnellsuche: Anzeigen Nr. oder WIMV-Nr.
Gefällts dir?

Ratgeber Vermieter

Raumspartreppen – Die perfekte Lösung für wenig Platz


Veröffentlicht am 26.04.2016 von | Mehr Informationen zur Redaktion


Raumspartreppen erfreuen sich aufgrund ihres platzsparenden Aufbaus und ihrer optischen Eleganz großer Beliebtheit. Zum Einsatz kommen sie vor allem dann, wenn durch einen nachträglichen Ausbau des Dachbodens eine platzsparende Treppenlösung erforderlich ist, oder wenn der Wohnraum einfach zu klein für eine herkömmliche Treppe ist.

Raumspartreppe

Raumspartreppen - optimal bei geringem Platzangebot

Viele Menschen sehnen sich nach einem gemütlichen Zuhause und möchten dieses bestmöglich ausstatten. Zu einer gut gestalteten Wohnung gehört natürlich auch eine schöne und raumsparende Treppe in das zweite Stockwerk. Eine Treppe unterliegt jedoch nicht nur einer bestimmten Funktion, sie soll auch optisch ins Gesamtbild passen und den eigenen Wohnstill unterstreichen. Raumspartreppen erfüllen diesen Anspruch - sie sind praktisch und stilvoll zugleich. Eine Raumspartreppe ist vor allem dann die richtige Wahl, wenn nach einer platzsparenden Lösung gesucht wird. Im Vergleich zu anderen Treppen werden Raumspartreppen steiler und schmaler gestaltet und lassen sich dadurch auch dann in die eigene Wohnung beziehungsweise das eigene Haus integrieren, wenn nur wenig Platz vorhanden ist. Insbesondere beim Ausbau des Dachbodens erweisen sich Raumspartreppen als optimale Lösung.

Unterschiedliche Ausführungen von Raumspartreppen

Wer sich für eine Rauspartreppe entscheidet, hat die Wahl zwischen verschiedenen Ausführungen. Eine Variante der Raumspartreppe ist beispielsweise die Sambatreppe. Diese Treppe zeichnet sich durch unterschiedlich große Stufen aus, wodurch es beim ersteigen der Treppe zu den typischen Sambahüftbewegungen kommt. Sie bietet mehr Komfort als beispielsweise eine Leiter oder Einschubtreppe. Eine Einhängeleiter kann eine alternative zur Raumspartreppe sein, wenn beispielsweisehohe Betten oder Zwischenböden verbunden werden sollen. Wird die Treppe nicht immer benötigt, kann auch eine ein- und ausklappbare Dachbodentreppe die richtige Wahl sein. Wird diese nicht benötigt, wird sie einfach eingeklappt und nimmt so überhaupt keinen Raum in Anspruch. Stilvoller und elegante ist dagegen die Wendeltreppe. Auch diese erweist sich als Raumsparwunder und lässt sich wunderbar in kleine, enge Räume integrieren. Insbesondere Maisonette Wohnungen profitieren von der eleganten Optik einer Wendeltreppe. Hergestellt werden können Raumspartreppen ebenso wie normale Treppen aus Materialien wie Holz, Stahl, Aluminium, Glas oder Stein. Treppen aus Holz bieten den entscheidenden Vorteil, dass diese sehr wohnlich wirken und bei Bedarf durch Abschleifen renoviert werden können. Hölzer wie Fichte, Buche und Birke eignen sich besonders für den Treppenbau.

Was ist beim Einsatz einer Raumspartreppe zu beachten?

Raumspartreppen gibt es mit und ohne Setzstufen. Als Setzstufen – auch Futterstufen oder Stoßstufen genannt - bezeichnet man das Bauteil, das zwischen zwei Stufen gesetzt wird. Eine Treppe ohne Setzstufen versprüht eine gewisse Leichtigkeit, ist aber ungeeignet, wenn Kinder mit im Haus leben. Bei kleinen, im Haushalt lebenden Kindern ist die geschlossene Variante zu bevorzugen.

Normale Treppe oder Raumspartreppe?

Folgende Kriterien sollten bei der Entscheidung für eine normale Treppe oder eine Raumspartreppe berücksichtigt werden:

  • Wie groß darf die Grundfläche für die Treppe ausfallen?

  • Wie breit sollten die Stufen sein?

  • Auftritt- und Steigungsverhältnis

  • Neigungswinkel


Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben (0)             Bewertung schreiben

Weitere interessante News und Ratgeberthemen

- Immobilien-Nachrichten
- Ratgeber Vermieter
- Ratgeber Mieter
- Mietrecht
- Baufinanzierung
- Immobilienkauf
- Immobilienmarketing



Nach oben

Immobilien | Immobilien zum Kauf | Immobilien zur Miete | Hauskauf | Mietshaus | Eigentumswohnung | Mietwohnung | Gewerbeimmobilien | Grundstücke | Mietspiegel

Über uns | Presse | Umweltschutz | Verlinken Sie uns | Jobs | Preise | Hier werben | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB

Ein Projekt vonDREILAUT werbeagentur - Copyright © WOHNEN IN MV - Immobilien in Mecklenburg-Vorpommern Impressum | Hilfe | Sitemap | Orte