Startseite | Preise | Registrieren | Login | Merkzettel | Mein Bereich

WOHNEN IN MV - Immobilien Mecklenburg-Vorpommern
Immobiliensuche in Mecklenburg-VorpommernBranchensuche in Mecklenburg-VorpommernImmobilien inserieren und vermieten oder verkaufenLoginbereich

Schnellsuche: Anzeigen Nr. oder WIMV-Nr.
Gefällts dir?

Immobilien-Nachrichten

Kommt jetzt die Mietpreisbremse für MV?


Veröffentlicht am 10.02.2017 von | Mehr Informationen zur Redaktion


Rostock-Mietpreisbremse-MV

Wohnen in Mecklenburg-Vorpommern ist wunderbar – zumindest dann, wenn man eine schöne Bleibe gefunden hat. Doch das ist mittlerweile gar nicht mehr so einfach, denn MV liegt im Trend und immer mehr Menschen wissen die Vorzüge dieses Bundeslandes zu schätzen. Besonders in den Universitätsstädten Rostock und Greifswald wird es eng und die Wohnungssuche immer schwieriger. Jedes Jahr kommen neue junge Menschen nach MV, um ihr Studium zu beginnen, doch wenn es darum geht, eine geeignete Wohnung zu finden, dann beginnt der Stress. Zu klein und viel zu teuer sind die meisten Wohnungen geworden. Und besonders den Einheimischen fällt auf, dass die Preise immer weiter steigen und die Vermieter scheinbar willkürlich die Miete festlegen.

Mit Gesetz gegen steigende Mieten

Dieses Problem gibt es aber längt nicht nur bei uns, sondern vor allem in Großstädten wie Hamburg oder Berlin, die schon lange damit kämpfen. Aus diesem Grund wurde bereits zum Juni 2015 das sogenannte „Gesetz zur Dämpfung des Mietanstiegs auf angespannten Wohnungsmärkten“, auch Mietpreisbremse genannt, eingeführt. Es soll in erster Linie dafür sorgen soll, dass die Mieten weniger schnell ansteigen, als bisher. Doch wie soll das funktionieren? Prinzipiell ist das System ganz einfach: Mit Hilfe des Gesetzes können die Bundesländer bestimmte Gebiete zu angespannten Wohnungsmärkten erklären – das wird in MV zum Beispiel für Greifswald und Rostock gefordert. Kommt es in einem solchen angespannten Wohnungsmarkt zum Abschluss eines neuen Mietvertrages, dann darf die neue Miete nicht mehr als zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen.

Ein großer Schritt für MV

Erstmals gibt es jetzt im Landtag von MV entsprechende Anträge für eine Einführung der Mietpreisbremse in Mecklenburg-Vorpommern. Bisher gibt es diese nämlich noch nicht im Land. Ausschlaggebend für den Antrag ist der Anstieg der Mieten in den Universitätsstädten Rostock und Greifswald. Wird der Antrag angenommen, dann hätte das direkte Auswirkungen auf den Wohnungsmarkt von MV und wäre ein großer Schritt das Land.  Von der Einführung der Mietpreisbremse profitieren nicht nur neue Bürger, sondern alle, die einen neuen Mietvertrag abschließen. Leider aber auch nur die, denn auf bestehende Mietverträge kann die Mietpreisbremse leider nicht angewendet werden. Welche Änderungen die Mietpreisbremse für Mieter bedeutet, steht hier.

Kritik aus dem Landtag

Doch gegen die Mietpreisbremse gibt es auch Kritik aus dem Mecklenburger Landtag, denn manche Parteien sehen darin einen Eingriff in die Grundrechte der Wohnungseigentümer. Denn wenn die Mietpreisbremse gilt, dann hat dies natürlich erhebliche Auswirkungen für die Vermieter – nämlich vor allem Einbuße in den Mieteinnahmen.

Letztendlich ist es dem Landtag jedoch wichtig, dass Normalverdiener sich eine Wohnung in MV leisten können – auch in Ballungsräumen wie Greifswald oder Rostock. Die Mietpreisbremse könnte dazu beitragen. Entschieden ist ihre Einführung aber noch nicht endgültig. Es bleibt also abzuwarten, wie es für Mecklenburg-Vorpommern weitergeht.


Es wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegebenEs wurden bisher keine Bewertungen zur Anzeige abgegeben (0)             Bewertung schreiben

Weitere interessante News und Ratgeberthemen

- Immobilien-Nachrichten
- Ratgeber Vermieter
- Ratgeber Mieter
- Mietrecht
- Baufinanzierung
- Immobilienkauf
- Immobilienmarketing



Nach oben

Immobilien | Immobilien zum Kauf | Immobilien zur Miete | Hauskauf | Mietshaus | Eigentumswohnung | Mietwohnung | Gewerbeimmobilien | Grundstücke | Mietspiegel

Über uns | Presse | Umweltschutz | Verlinken Sie uns | Jobs | Preise | Hier werben | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB

Ein Projekt vonDREILAUT werbeagentur - Copyright © WOHNEN IN MV - Immobilien in Mecklenburg-Vorpommern Impressum | Hilfe | Sitemap | Orte